RStudio-Server

Aus GDI
Wechseln zu: Navigation, Suche

An unserem Institut gibt es einen RStudio-Server [1] mit dem Geodaten statistisch analysieren kann: http://r.geo.hu-berlin.de/

Benutzung

Das wichtigste in Stichworten:

  • Die Benutzung erfolgt komplett im Browser, daher muss keine Software installiert werden.
  • Der Zugriff kann von jedem Rechner mit Internet-Anschluss erfolgen.
  • Benutzername und Passwort des CMS sind für den R-Studio-Server gültig.
  • Laufwerk "O:" aus dem Instituts-LAN ist als "/O" verwendbar (im Kasten mit den "Files" die drei Punkte nebeneinander anklicken und "/O" ohne Anführungszeichen eingeben und bestätigen).

Homeverzeichnis

Für die erste Benutzung muss ein Homeverzeichnis mit den CMS-Zugangsdaten angelegt werden. Danach erst kann man sich auf dem RStudio-Server einloggen.

Das Homeverzeichnis liegt auf dem RStudio-Server und ist nicht gegen den Zugriff durch andere Benutzer geschützt!

Mapserver

Auf dem RStudio-Server ist auch ein Mapserver [2] installiert um berechnete Shapefiles und Raster als WMS und WFS anzubieten.

Homepage

Im Home-Verzeichnis befindet sich ein Verzeichnis mit dem Namen "public_html". Hier können HTML-Seiten gespeichert werden, die dann direkt von überall auf der Welt über das Internet mit einer URL wie http://r.geo.hu-berlin.de/~username (hier "username" durch den eigenen Benutzernamen ersetzen!) aufgerufen werden können.